Umweltkatastrophe an der Oder

Die Oder wird in diesen Tagen von einer menschengemachten ökologischen Katastrophe heimgesucht. Es betrifft nicht nur Fische, sondern das ganze Ökosystem. Die Ursachenforschung läuft auf Hochtouren. Egal woher das große Sterben rührt, es wird Jahre dauern, bis sich die Oder davon erholt hat. Am 23.08.2022 wird der Umweltausschuss des Landtages zum Problem tagen.

Bei einem Besuch vor Ort sprach ich mit kommunalen Vertreter*innen und einem betroffenen Fischer.

Neuste Artikel

Pressemitteilung

Bündnisgrüne Fraktion fordert landeseigenes Entlastungs-und Transformationspaket

Pressemitteilung

Wasserkrise verhindern: Bündnisgrüner Zehn-Punkte-Plan

Pressemitteilung

Bau der Dichtwand am Speicherbecken Lohsa II muss beschleunigt werden!

Ähnliche Artikel