Veranstaltung

Grüne Reihe: Die Mobilitätswende ins Rollen bringen – Radverkehr in Cottbus

Wir laden herzlich ein am 16. Mai 2024 um 19:00 Uhr in den „Grünen Laden“, Straße der Jugend 98
in Cottbus.

Der Verkehrssektor ist für einen substanziellen Bestandteil unserer CO2-Emissionen verantwortlich. Nachhaltige und zukunftsweisende Mobilitätslösungen sind also ein essenzieller Bestandteil von wirkungsvollem Klimaschutz. Insbesondere der Radverkehr ist hierbei von großer Relevanz.

Gemeinsam wollen wir deshalb unter anderem die folgenden Fragen diskutieren: Welche Maßnahmen sind erforderlich, um die Radwegeinfrastruktur in Cottbus zu verbessern und attraktiver zu gestalten? Wie können wir die Sicherheit für Radfahrer*innen erhöhen und den Radverkehr insgesamt fördern? Was haben wir in der aktuellen Legislaturperiode im Landtag bereits geschafft, um die Mobilitätswende endlich ins Rollen zu bringen?

Dazu begrüßen wir
Clemens Rostock, verkehrspolitischer Sprecher der Bündnisgrünen Landtagsfraktion
Birgit Heine, Allgemeiner Deutscher Fahrrad Club (ADFC) Cottbus

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen! Aufgrund der begrenzten Plätze bitten wir um Anmeldung bis spätestens 14.05.2024 unter kontakt@isabell-hiekel.de oder +49(0)355 75 215 052.

Neuste Artikel

Wasserverlust im Groß Glienicker See

Ähnliche Artikel