Veranstaltung

Unser Essen – regional und bio (?)

VERANSTALTUNG IM RAHMEN DER GRÜNEN REIHE

Wir laden recht herzlich im Rahmen der „Grünen Reihe“ zu einer Gesprächsrunde zum Thema „Unser Essen – regional und bio (?)“ am 19. Januar 2023 um 19.00 Uhr in den „Grünen Laden, Straße der Jugend 98 in Cottbus ein.

Gesunde, regional und klimagerecht erzeugte Lebensmittel rücken immer mehr ins Blickfeld der Politik. Dabei steht nicht nur die Gemeinschaftsverpflegung in Kitas, Schulen und Krankenhäusern, sondern in allen anderen Lebensbereichen im Fokus.  Was macht das Land für eine gesunde Ernährung mit regional erzeugten Lebensmitteln? Wie können wir die Qualität in der Gemeinschaftsverpflegung verbessern? Was braucht es um die Vermarktung regionaler und ökologisch produzierter Lebensmittel zu verbessern und bestehende Netzwerke zu stärken? Diesen und anderen Fragen wollen wir nachgehen und mit Fachleuten ins Gespräch kommen.

Als Gesprächsgäste begrüßen wir u.a.:

Marc Schreiber (Ernährungsrat Brandenburg)
Diana Lewandowski (Bio-Bäckerei Schmidt)
Mirjam Czentarra (BioBistro Erdbär)
Thomas Berges (Rewe-Markt)

Aufgrund der begrenzten Plätze bitten wir um Anmeldung erforderlich unter 0163/ 23 19 19 1 oder kontakt@isabell-hiekel.de. Für die Teilnahme gelten die tagesaktuellen Coronaregeln.

Neuste Artikel

Pressemitteilung

Anteil der Ökoanbaufläche in Spree-Neiße bei 24,2 Prozent

Ähnliche Artikel